Hier erhalten Sie Informationen  

zum Projekt "Kind und Verkehr" -"KuV"-!

 


 

 

 

Das Projekt Kind und Verkehr (KuV) ist speziell für Eltern von Vorschulkindern entwickelt worden und wird seit mehr als 20 Jahren erfolgreich umgesetzt.


Kinder haben im Straßenverkehr ein erhöhtes Unfallrisiko, als Mitfahrer im Pkw haben sie sogar das höchste Tötungsrisiko. Verunglücken Kinder als Radfahrer oder Fußgänger, so liegen die Ursachen häufig in den kindlichen Verhaltensweisen. Die Straßenverkehrswelt ist eine Erwachsenenwelt, in der die Kinder mit ihrer Spontaneität, ihrer entwicklungsbedingt eingeschränkteren Wahrnehmung und ihrem Verhalten oft falsch eingeschätzt werden.

 

Ziel ist es, Eltern von Kindern in Kindergärten und anderen Vorschuleinrichtungen für alle wichtigen Aspekte des Themenbereichs "Kinder im Straßenverkehr" zu sensibilisieren. Dabei wird auch auf die individuellen Probleme der Eltern und ihrer Kinder sowie auf die regionalen Gegebenheiten eingegangen. Die Elternwerden ausführlich über die kindlichen Verhaltensweisen informiert und darüber, wie und ab welchem Alter die verschiedenen Verkehrswege und Verkehrsmittel von Kindern sicher genutzt werden können.

 

Die Eltern sollen anschließend ihr Wissen weitergeben, in dem sie mit ihren Kindern verschiedene Verkehrssituationen üben und somit die sichere Teilnahme am Straßenverkehr fördern.

 

Die Veranstaltung ist für den ausrichtenden Kindergarten kostenfrei! Lediglich die Räumlichkeiten müssen gestellt werden. Die Erzieher/innen und Kinderpfleger/innen, oder auch Tagesmütter können ebenfalls an der Veranstaltung teilnehmen.

 

Die Dauer der Veranstaltung beträgt 90 Minuten, sie kann jedoch auch etwas länger sein.

Alle Teilnehmer erhalten zudem eine ausführliche Broschüre.

 

Kinder im Straßenverkehr / Geschnallt?!

 

Nähere Informationen zum Programm entnehmen Sie bitte der Broschüre

„Kind und Verkehr –Informationen zum Programm“.

 

KuV - Informationen zum Programm
KuV_Flyer.pdf [1.9 MB]

 

 

Ihr KuV-Moderator

 

Matthias Kleren

Kreisverkehrswacht Bad Kissingen e. V.

Kasernenstraße 6

97688 Bad Kissingen

 

Tel./Fax: 0971 / 1305

mkleren@verkehrswacht-badkissingen.de